Eine Mail aus Schottland

//Eine Mail aus Schottland

Eine Mail aus Schottland

Heute erreichte uns per Mail eine Rückmeldung auf unsere “Stolperstein-Geschichten Weimar” aus Schottland, wo die Angehörigen von Jenny Fleischer-Alt und Edith und Ilka Gál (Stolpersteine in der Belvederer Allee 6) leben.

“Thank you ever so much. […] We both felt that it is an exceptionally beautifully produced and well-researched book. It really is most impressive and deeply moving.

Edith Gál was my Aunt, Ilka Gál my grandmother and Jenny Fleischer-Alt my Great-Aunt. The facts are even more chilling than what I already knew. These are terrible stories, but it is wonderful that you are keeping these memories and stories alive in this way and that you are passing this knowledge on to school children.”

Nachrichten wie diese geben uns ganz viel Energie, genau so weiterzumachen wie bisher und die Stolperstein-Reihe und weitere Buchprojekte im Eckhaus Verlag herauszubringen.

By |2018-09-17T20:06:20+00:00November 24th, 2016|Stolpersteine|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

Diese Website speichert Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.